Di 24.10. 2017: Die bisherige Gemeinderätin Sibylle Huber-Regli und neu Dr. Priska Müller Wahl geben ihr Kandidatur für den Gemeinderat Glarus Nord bekannt.

Mi 28.6. 2017: This Zopfi wird erster Grüne Landratspräsident. Wir Grüne gratulieren und feiern gerne mit.

So 7. 5. 2017: Kantonsrichter Andi Kreis (ganz rechts) wird zum ersten Grünen Richter vereidigt.


Sa 6.5.2017: Standaktion am LG-Flohmarkt für Eidg. Abstimmung vom 21.Mai 2017: Die Grünen Landräte Regula N. Keller und Marius Grossenbacher werben für ein JA zur Energiestrategie 2050

     


Mi 5.April 2017: HV der Grünen: Andi Kreis wird fürs Kantonsgericht nominiert; Nadine Landolt Rüegg aus Näfels in den Vorstand gewählt


SA 18. März 2017: 30. Geburtstag der Grünen des Kantons Glarus: Regula Rytz  gratuliert den Glarner Co-Präsidentinnen .


Sibylle Huber-Regli ist in den Gemeinderat Glarus Nord gewählt

Sibylle Huber-Regli

Neuen Schwung durch Frauenpower im Gemeinderat Glarus Nord: Mit Sibylle Huber-Regli ist für die Grünen Glarus Nord eine beruflich und in der Gesellschaft sehr vielseitig engagierte Persönlichkeit mit Weitblick und Durchsetzungsvermögen gewählt worden.


 

Grüner Landratspräsident

Am 28. Juni wird This Zopfi aus Engi zum Landratspräsidenten gewählt. Das ist Premiere für die Grünen des Kantons Glarus. Grün kommt.

Aktiv für Atomausstieg und Energiestrategie2050

Die Grünen Glarus werben für die Energiestrategie 2050, die das Schweizer Volk am 21. Mai 2017 angenommen hat. Nun soll der Atomausstieg und der Energieumbau umgesetzt werden.

Grüne sind 30 Jahre alt stets mit viel Frauenpower

Die Grünen des Kantons Glarus sind heute eine der prozentual wählerstärksten Kantonalparteien der Grünen Schweiz. Die Grünen Frauen sind seit über 20 Jahren aktiv. Grün bewegt.

Grüne sind neu im Gericht

An der Landsgemeinde2017 wurde Andi Kreis aus Glarus als Kantonsrichter gewählt.