Bring-Hol-Börse in Schwanden abgesagt

Die Unsicherheit rund um das Corona-Virus sowie die verlangten Schutzmassnahmen lassen eine sinnvolle Durchführung der Bring-Hol-Börse in Schwanden nicht zu. Die organisierenden Grünen Glarus Süd bedauern, dass sie auch den Ersatztermin vom 29. August nicht nutzen können. Sie bitten die Besucher, schöne Stücke, die sie für die Börse vorgesehen hatten, für die nächste Auflage aufzubewahren. […] » Weiterlesen

Welchen Tourismus wollen wir?

von Karl Stadler, Landrat, Fraktionspräsident, Präsident Grüne Glarus Süd Klöntal, Braunwald, Elm, Oberblegisee, Mettmen: Wenn Sie diesen Frühling an einem dieser Orte waren, stellten Sie fest, dass diese landschaftlichen Perlen des Glarnerlands – je nach Sichtweise – «gut besucht» oder aber «komplett überlaufen» waren. Und Sie standen vielleicht selbst diesen Menschenmengen zwiespältig gegenüber. Einerseits war […] » Weiterlesen

Mathias Zopfi kandidiert für den Ständerat

Mathias Zopfi, ehemaliger Landratspräsident und heutiger Landrat und Vizepräsident der Gemeinde Glarus Süd, kandidiert für den Ständerat. Er bietet damit den Glarnerinnen und Glarnern eine Auswahl für ihre Vertretung in Bern. » Weiterlesen

lnterpellation: Technische Hilfsmittel bei der Ausübung der Jagd

Der Grüne Fraktionspräsident Karl Stadler reichte am 2. Aug. 2019 kritische Fragen zu technischen Hilfsmitteln wie Fotofallen, Drohnen und Wärmebildkameras bei der Ausübung der Glarner Jagd ein und verlangte eine Überprüfung  und nötigenfalls Anpassungen der Glarner Jagdgesetzgebung. Den vollständigen Vorstoss können Sie hier nachlesen: Interpellation2019_StadlerJagd » Weiterlesen