HV der Grünen auf Mi 12.Aug.2020 verschoben

Unsere Hauptversammlung vom 1. April wird auf den Mittwoch 12. August 2020 verschoben. Sie findet um 19 Uhr im GH Ennenda statt. Unsere Landrätinnen und Landräte werden dann die wichtigsten Vorlagen für die Landsgemeinde vom So 6. Sept. 2020 vorstellen und mit euch diskutieren. Hier findet ihr die Einladung zur HV: Einladung zur HV2020_neu Eine erfreuliche Info vorweg:  […] » Weiterlesen

Grüne fassen Landsgemeindeparolen

Die Grünen empfehlen folgendes für die Landsgemeinde 2019 Traktandum 2: Mario Marti für Wahl ins Obergericht Traktandum 3-6 unveränderte Unterstützung der beantragten Vorlagen Traktandum 8 Teil C: Stimmfreigabe; Teil D: Abänderung: Keine Senkung der Unternehmenssteuer Umstrittene Memorialsanträge Traktandum 7 und 9 » Weiterlesen

An Landsgemeinde: Mario Marti ins Obergericht

Die Grünen nominieren mit Mario Marti, Rechtsberater mit Glarner Anwaltspatent, einen sehr kompetenten, jungen und dennoch sehr erfahrenen Kandidaten für den freien Sitzung im Obergericht. Mario Marti aus Glarus ist 32 Jahre alt und kennt die Glarner Gerichte und ihre Abläufe von seinem einjährigen Praktikum als stv. Gerichtsschreiber am Kantonsgericht Glarus bereits von innen. Zudem ist er seit 22 […] » Weiterlesen

Hauptversammlung 2018 fasst Parolen zu Wahlen und Landsgemeinde

Die Grünen haben an ihrer Hauptversammlung die Geschäfte der Landsgemeinde intensiv und teilweise auch kontrovers diskutiert. Einigkeit herrschte beim Memorialsantrag betreffend Änderung des Radroutengesetzes.  Eigentlich sind ja alle für die  Förderung des umweltfreundlichen Langsamverkehrs, aber diesen Lippenbekenntnissen müssen auch Taten folgen! So beschloss die Versammlung ohne Gegenstimme mit wenigen Enthaltungen ein Ja zum durchdachten und […] » Weiterlesen