Politkolumne: Für mehr Biodiversität im Glarner Siedlungsraum

von Priska Müller Wahl, Landrätin Niederurnen und Co-Präsidentin der Grünen Jeder Quadratmeter zählt Kennen Sie diese Werbung der Mission B von SRF? Sie wirbt für mehr Biodiversität im Siedlungsraum – mit schönen Schmetterlingen wird der Nutzen der Biodiversität aufgezeigt. Aber die Mission B ist viel mehr als diese TV Werbung. Denn es laufen diesen Sommer […] » Weiterlesen

Politkolumne: Das Klima braucht viele RetterInnen

Lisa Hämmerli, aus Glarus, 25 Jahre; Msc. Umweltnaturwissenschaften ETH, Mitorganisatorin des Glarner Klimastreiks am 15.März; Grüne Landratskandidatin (2018/2014) An der ETH wurde mir klar: die Auswirkungen des Klimawandels sind drastischer, als ich es mir je hätte vorstellen können. Riesig ist die Diskrepanz zwischen Bevölkerung und Wissenschaft. Um das 2° Ziel zu erreichen, muss die ganze […] » Weiterlesen

Politkolumne: Chancen packen trotz Gegenwind

Von Jürg Rohrer, Grüne Glarus Nord, Prof. für Erneuerbare Energien aus Niederurnen Im Glarnerland wird über Windenergie debattiert. Dabei wird häufig der Grund ausgeblendet, weshalb wir mehr erneuerbare Energien benötigen: Um den Klimawandel einigermassen in Grenzen zu halten, müssen wir unsere Energieversorgung in den nächsten 25 Jahren komplett von fossilen auf erneuerbare Energien umstellen. Kein […] » Weiterlesen