Antwort zur Vernehmlassung „Revision Finanzhaushaltgesetz“

Vernehmlassung zur Revision des Finanzhaushaltgesetzes Grundsätzlich sind wir mit den wichtigsten zwei Neuerungsvorschlägen einverstanden, der Einrichtung einer finanzpolitischen Reserve und der Änderung der Abschreibungen von degressiv auf linear. Download: 2021.08.30 Vernehmlassung Finanzhaushaltsgesetz Grüne » Weiterlesen

Vernehmlassungsantwort der Grünen des Kantons Glarus zum Gesetz über die familien- und schulergänzenden Betreuungsangebote

Sehr geehrter Herr Regierungsrat Markus HeerSehr geehrte Damen und Herren Anbei schicke ich Ihnen gerne die Vernehmlassungsantwort der Grünen des Kantons Glarus zum Gesetz über die familien- und schulergänzenden Betreuungsangebote (Kinderbetreuungsgesetz, KiBG) und danke für die Berücksichtigung Mit freundlichen Grüssen Priska Müller Co-Präsidentin der Grünen des Kantons Glarus KiBG_Antworten Grüne_Vernehmlassung StellungnahmeVernehml.KiBG   » Weiterlesen

Antwort zur Vernehmlassung zum Gebührentarif

Sehr geehrte Frau Landammann Sehr geehrte Damen und Herren Wir danken für die Möglichkeit, an der Vernehmlassung zum Gebührentarif teilnehmen zu dürfen. Wir haben keine konkreten Anmerkungen und Anträge. Wir behalten uns vor, uns in der Debatte in der landrätlichen Kommission mit einzelnen Anträgen einzubringen. Wir danken für die Kenntnisnahme und verbleiben mit freundlichen Grüssen. […] » Weiterlesen

Biodiversität im Kanton Glarus

In einer Vernehmlassungsantwort zum Memorialsantrag GLP des Kantons Glarus «Biodiversität im Kanton Glarus» und zur Änderung des Kantonalen Natur- und Heimatschutzgestzes teilen die Grünen des Kantons Glarus mit, diese zu unterstützen. Die Grünen anerkennen die bisherigen Bemühungen durch die Förderprogramme hinsichtlich Biodiversität und wollen, dass diese unbedingt fortgeführt werden und erwarten vom Regierungsrat, dass durch […] » Weiterlesen

Volksschulverordnung

Im Jan. 2020 nehmen die Grünen zur vorgeschlagenen „Totalrevision der Promotionsverordnung“ Stellung. Sie begrüssen grundsätzlich die Änderungen. Hier können Sie die vollständige Stellungnahme nachlesen: VN_VolksschulV_Grüne VN_VolksschulV_Grüne » Weiterlesen

Memorialsantrag „Wildschutz mit Augenmass“

Im Okt. 2019 nehmen die Grünen zum Memorialsantrag eines Bürgers „Wildschutz mit Augenmass“ klar ablehnend Stellung. Sie lehnen auch den Vorschlag vom Regierungsrat ab, der im Jagdgesetz einen sehr schwammig formulierte Änderung beantragt und damit der Reduktion der Wildruhezonen die Grundlage liefert. Damit setzt der Regierungsrat den Memorialsantrag ohne Grundsatzentscheid an der Landsgemeinde auch gleich um. […] » Weiterlesen

Memorialsantrag „öffentlicher Verkehr für alle Dörfer“

Die Grünen unterstützen den Memorialsantrag vom Dorfverein Sool für eine öV Grundversorgung in allen Glarner Dörfern. Sie lehnen es klar ab, dass eine öV Grundversorgung von wirtschaftliche Kriterien abhängig gemacht wird, wie sie der Regierungsrat als Gegenvorschlag mit einer Änderung des öV Gesetzes vorschlägt. Hier können Sie gerne die vollständige Stellungnahme anschauen: VernehmlassungMASool_öVG_Aug19 ;  Fragenkatalog_öV_Aug2019_Grüne » Weiterlesen