Die Grünen Glarus Nord sind seit 2016 im Gemeinderat

Mit dem Wahlslogan - Engagiert, effizient, entschlossen - ist Sibylle Huber-Regli aus Oberurnen für die Grünen bei den Ersatzwahlen 2016 erfolgreich gewählt worden. Sie ist die erste Frau im Gremium. Wir danken den Wählerinnen und Wählern aus Glarus Nord für ihr Vertrauen in unsere Politik und wünschen Sibylle viel Freude und Erfolg.

Sibylle Huber-Regli

Neuen Schwung durch Frauenpower im Gemeinderat Glarus Nord: Mit Sibylle Huber-Regli ist für die Grünen Glarus Nord eine beruflich und in der Gesellschaft sehr vielseitig engagierte Persönlichkeit mit Weitblick und Durchsetzungsvermögen gewählt worden.


 

Grüner Landratspräsident

Am 28. Juni wird This Zopfi aus Engi zum Landratspräsidenten gewählt. Das ist Premiere für die Grünen des Kantons Glarus. Grün kommt.

Gr?ne aktiv f?r Nutzungsplanung

Die Grünen Glarus Nord wollen nach der Rückweisung des Nutzungsplanes eine bessere Mitwirkung der Bürger/-innen. Sie haben dazu im Nov. 2017 einen Antrag zur Anpassung der Fristen in der Gemeindeordnung eingereicht. Grün plant

Gr?ne sind 30 Jahre alt stets mit viel Frauenpower

Die Grünen des Kantons Glarus sind heute eine der prozentual wählerstärksten Kantonalparteien der Grünen Schweiz. Die Grünen Frauen sind seit über 21 Jahren aktiv. Grün bewegt.

Grüne sind neu im Gericht

An der Landsgemeinde2017 wurde Andi Kreis aus Glarus als Kantonsrichter gewählt.